HERZLICH WILLKOMMEN IN MÖRIGEN, DER PERLE AM BIELERSEE


Der Gemeinderat und die Gemeindeverwaltung freuen sich über Ihren Besuch auf der Homepage und hoffen, Ihnen damit viel Wissenswertes und Nützliches zu vermitteln.

*********************************************************************************************************************

,

REDUZIERTE ÖFFNUNGSZEIT DES STIMM- UND WAHLBÜROS

Die Öffnungszeit am Sonntag im Wahl- und Abstimmungslokal wird um eine Stunde reduziert.

Neu wird das Abstimmungslokal am Wahl- und Abstimmungssonntag jeweils von 10.00 – 11.00 Uhr geöffnet sein. Diese Änderung tritt erstmals am Abstimmungssonntag vom 9. Februar 2020 in Kraft.

Besten Dank für die Kenntnisnahme.

 

WÄRMEVERBUND MÖRIGEN WVM

Der Gemeinderat hat an der Sitzung vom 09.12.2019 den am 26.11.2019 eingegangenen Beschwerdeentscheid der Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion des Kantons Bern in Sachen Wärmeverbund Mörigen (Fernwärmezentrale und Fernwärmeleitungen) zur Kenntnis genommen. Zum grossen Erstaunen des Gemeinderates wurde die Beschwerde gutgeheissen und das Baugesuch an den Regierungsstatthalter zurückgewiesen. Das Baugesuch muss im Bereich des Immissions- und Lärmschutzes nachbearbeitet resp. mit weiteren Angaben ergänzt werden. Erste Abklärungen haben ergeben, dass die Anlage nach wie vor zu 100 % die erforderlichen Grenzwerte erfüllen wird.

Der Gemeinderat hat auf Anraten des mandatierten Juristen entschieden, den einfachen und pragmatischen Weg zu suchen und den Entscheid der Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion des Kantons Bern zu akzeptieren. Somit werden die verlangten Nachbesserungen schnellstmöglich beim Regierungsstatthalteramt eingereicht. Der Gemeinderat ist überzeugt, dass dies der kürzeste Weg ist, um zu einer rechtsgültigen Baubewilligung zu gelangen.

Die betroffenen Kunden mit Wärmelieferverträgen werden mit einem separaten Schreiben direkt informiert.

Patrick Baumann
Vorsitzender der Kommission